Tourismus Großwallstadt

Mainauen Badewelt


Die aktuelle Wassertemperatur beträgt: 23,9°C.

Die Nachweispflicht (getestet, genesen, geimpft) entfällt, da der Landkreis Miltenberg einen stabilen Inzidenzwert über 7 Tage unter 50 nachweist.
Wir freuen uns auf Sie!


Öffnungszeiten: 

Mai
Juni
Juli
August
September

 

09:00 Uhr - 19:00 Uhr
07:00 Uhr - 20:00 Uhr
07:00 Uhr - 20:00 Uhr
07:00 Uhr - 20:00 Uhr
09:00 Uhr - 19:00 Uhr

Häufig gestellte Fragen zur Badesaison 2021

 

Haben alle Badegäste uneingeschränkten Zutritt zum Bad? Ist für den Besuch der Sommerbäder ein Corona-Test notwendig?

Der Besuch der MainAuen Badewelt ist derzeit nur für Personen mit einem negativen Testergebnis, für vollständig geimpfte oder nachweislich genesene Personen möglich. Bitte halten Sie zum Einlass Ihren Personalausweis sowie einen der folgenden Nachweise bereit:

  • Aktuelles, negatives Testergebnis (PCR-Test, der max. 48 Stunden vor Badbesuch vorgenommen wurde oder Antigen-Schnelltest, der vor max. 24 Stunden von medizinisch geschultem Personal vorgenommen wurde) mit einer personalisierten Bescheinigung in Papierform oder digital.
    Bitte beachten Sie, dass keine Selbsttests zugelassen sind.
  • Impfpass zum Nachweis des vollständigen Impfschutzes (ab 14 Tage nach abschließender Impfung) oder Dokumentation Zweitimpfung (offizielles Dokument des Bayerischen Impfzentrums)
  • Im Fall einer überstandenen COVID-19 Infektion: Nachweis des positiven PCR-Testergebnisses, welches mindestens 28 Tage alt und nicht älter als sechs Monate ist.

 

Ab einer stabilen 7-Tage-Inzidenz unter 50 im Landkreis Miltenberg entfällt die Testpflicht

Ab welchem Alter müssen Kinder ein negatives Testergebnis vorlegen?

Kinder bis zum sechsten Geburtstag müssen keinen Testnachweis erbringen.

 

Ich habe keinen Test. Kann ich mich in der Nähe testen lassen?

In der Umgebung der MainAuen Badewelt befinden sich einige Testzentren und /oder Apotheken, in denen Sie vor Ihrem Badbesuch einen Antigen-Schnelltest durchführen können.

 

Gilt in der MainAuen Badewelt eine Maskenpflicht (FFP2 Maske)?

Ja! Eine Mund-Nasen-Bedeckung (FFP2) muss im Zugangs- und Kassenbereich, Kioskbereich sowie in den Fluren, einschließlich der Umkleiden und in den Sanitäreinrichtungen (WC) getragen werden.
Auf der Liegewiese kann auf die Verwendung der Mund-Nasen-Bedeckung verzichtet werden.
Kinder unter 6 Jahre müssen keine Maske tragen. Bei Kindern im Alter von 6 bis 14 Jahren (bis zum 15. Geburtstag) ist ein normaler Mund-Nasenschutz ausreichend.

 

Gibt es im Schwimmbad ein erhöhtes Infektionsrisiko?

Alle vorliegenden Erkenntnisse deuten darauf hin, dass Viren durch das Chlor inaktiviert werden- Damit besteht in Schwimmbädern min konventioneller Wasseraufbereitung kein größeres Ansteckungsrisiko als in anderen Einrichtungen auch (Stellungnahme Umweltbundesamt vom 12. März 2020).

 

Gibt es weitere Zutrittsbeschränkungen z.B. für Kinder?

Ja. Der Einlass von Kindern unter 12 Jahren ist nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder für die Betreuung zuständigen Erwachsenen erlaubt.

 

Sind Rutschen und Sprunganlage geöffnet?

Ja. Rutschen und Sprunganlage sind unter Einhaltung der Abstandsregeln geöffnet.
Öffnung Sprunganlage: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Änderungen jederzeit möglich)

 

Sind alle Beckenbereiche geöffnet und welche Einschränkungen gibt es in diesen zu beachten?

Leider muss aufgrund der Aerosolbildung der Wasserpilz sowie der Luftblubber im Nichtschwimmerbereich ausgeschaltet bleiben. Weitere Attraktionen wie Massagedüsen, und Strömungskanal sind und bleiben geöffnet.
Das Planschbecken wird für eine Testphase geöffnet werden. Sollten Abstandsgebote und Einhaltung der Hygienevorschriften nicht beachtet und eingehalten werden, ist das Schwimmbadpersonal verpflichtet, dieses wieder zu schließen.
Des Weiteren können Sie auf einem gesondert ausgehängten Belegungsplan die einzelnen Einschränkungen durch Kurse oder Vereinstraining einsehen.

 

Können meine Kinder auf dem Spielplatz spielen

Ja. Der Spielplatz ist durchgehend geöffnet. Wie bei Spielplätzen im öffentlichen Raum gilt hier die Aufsichtspflicht der Eltern, die für die Sicherheit ihrer Kinder verantwortlich sind und darauf achten müssen, dass ihre Kinder die Abstands- und Hygieneregeln einhalten

 

Kann ich Beachvolleyball oder Fußball spielen

Nein, leider nicht. Die Sportbereiche für Gemeinschaftssport sind gesperrt.

 

Kann ich Tischtennis spielen?

Ja, die Tischtennisplatten können genutzt werden.

 

Gibt es Abstandsmarkierungen auf den Liegewiesen

Nein. Auf den Liegewiesen gilt: Gleichmäßig und mit Abstand verteilen. Denken Sie an selbst mitgebrachte Schirme, um sich vor der Sonne zu schützen.

 


 

Eingebettet in einem ca. 3ha großen Liegebereich, sind ein Badesee mit Sandstrand und ein solarbeheiztes Schwimmbad mit folgenden Attraktionen angelegt: Schwallduschen, Strömungskanal, Wasserpilz, 4 Massagedüsen (Relax), 3 Bodenblubber, Wasserspeier (Wasserfall), eine 58 Meter lange Riesenrutsche (Großrutsche) sorgen für einen ausgiebigen Spaßfaktor, Das 25x50m große Hauptbecken, durch eine Landzunge getrennt, ist in Nichtschwimmer- 810m²) und Schwimmerbecken(480m²) aufgeteilt.Für die sportlichen Schwimmer dient das 25 Meter Wettkampfbecken, die Sprunganlage, ausgestattet mit:

1-Meter Plattform, 1m Sprungbrett, 3-Meter Sprungbrett, 5-Meter Plattform und einer Größe von 141 m², ermöglicht es die entsprechenden Prüfungen, im Rahmen einer Schwimmsportausbildung für die Schwimmabzeichen, in Großwallstadt abzulegen.

 

 

Eintrittskarte Preis
Frühschwimmertarif (7-9 Uhr) € 1,50
Feierabendtarif (18-20 Uhr) € 1,50
Tageskarte für Kinder bzw. Jugendliche von 7 - 15 Jahren und Studierende (einmaliger Eintritt) € 1,50
Jugendliche (ab 16 Jahren) und Erwachsene (einmaliger Eintritt)
Ab 18.00 Uhr zahlen erwachsene Besucher nur noch den Tagespreis der Jugendlichen.
€ 3,00
Jahreskarte für Kinder, bzw. Jugendliche von 7 - 15 Jahren, Schwerbehinderte und Studierende € 20,00
Jahreskarte für Jugendliche (ab 16 Jahren) und Erwachsene € 40,00
Jahreskarten für Familien (einschl. Kinder bis 18 Jahren)
Nur gegen Vorlage des Familienstammbuches
€ 80,00
3-Jahreskarten für Kinder, bzw. Jugendliche von 7 - 15 Jahren, Schwerbehinderte und Studierende € 50,00
3-Jahreskarten für Jugendliche (ab 16 Jahren) und Erwachsene € 100,00
3-Jahreskarten für Familien (einschl. Kinder bis 18 Jahren)
Nur gegen Vorlage des Familienstammbuches
€ 200,00

NEU 10x bezahlen und 11x nutzen

11er - Badekarte für Kinder von 7 - 15 Jahren
Schwerbehinderte und Studierende
€ 15,00
11er - Badekarte für Jugendliche (ab 16 Jahren) und Erwachsene

€ 30,00


Mainauen Badewelt Großwallstadt
 
Schwimmbad Großwallstadt
 
Freibad Großwallstadt